Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/101607
Autoren: 
Abberger, Klaus
Datum: 
1994
Schriftenreihe/Nr.: 
Diskussionsbeiträge - Serie II No. 225
Zusammenfassung: 
In der Literatur wurden verschiedene parametrische Modelle zur Analyse der Heteroskedastie in Zeitreihen von Finanzmarktdaten entwickelt. Eine Möglichkeit, die bedingte Volatilität nichtparametrisch zu erfassen, ist die Kernschätzung von bedingten Quantilen. In diesem Aufsatz werden einige asymptotische Eigenschaften des Kernschätzers präsentiert. Die Anwendung von nichtparametrischen Schätzern setzt die Wahl eines Glättungsparameters voraus. Es wird die Bandweitenwahl mittels Cross-Validation als Lösung diskutiert. Die Prozedur wird zur Schätzung von bedingten Quantilen in der Zeitreihe täglicher DAX-Renditen verwendet.
Dokumentart: 
Working Paper

Datei(en):
Datei
Größe
715.85 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.