Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/41228
Authors: 
Bandholz, Harm
Funke, Michael
Year of Publication: 
2002
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 0043-6275 [Volume:] 82 [Year:] 2002 [Issue:] 12 [Pages:] 757-760
Abstract: 
Frühindikatoren sind ein wichtiges Hilfsmittel für die Konjunkturdiagnose und für das Erkennen von Wendepunkten. Derzeit werden häufig Indikatoren verwendet, die aus Umfrageergebnissen abgeleitet werden. Der hier vorgestellte Frühindikator basiert dagegen auf einem multivariaten ökonometrischen Modell. Er wird künftig regelmäßig vom HWWA ermittelt und als „HWWA-Frühindikator für Deutschland“ veröffentlicht.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
136.11 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.