Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/30839
Authors: 
Beckmann, Ute
Schanz, Sebastian
Year of Publication: 
2009
Series/Report no.: 
Arqus-Diskussionsbeiträge zur quantitativen Steuerlehre 62
Abstract: 
Der Beitrag untersucht die Vorteilhaftigkeit von Finanzierungsalternativen für Investitionen in Personenunternehmen nach der Unternehmensteuerreform 2008. Als Finanzierungsalternativen werden dabei Selbstfinanzierung, Beteiligungsfinanzierung, Gesellschafterfremdfinanzierung und Fremdfinanzierung durch Dritte betrachtet. Es zeigt sich, dass die optimale Finanzierungsalternative vom Grenzsteuersatz der Gesellschafter abhängt. Tendenziell erweist sich die Selbstfinanzierung als vorteilhaft. Zudem wird gezeigt, dass bei der Wahl der optimalen Finanzierungsalternative die neu eingeführte Thesaurierungsbegünstigung für Personenunternehmen einen hohen Planungsaufwand verursacht.
Abstract (Translated): 
In this paper we investigate optimal financing alternatives for investments in sole proprietorships and partnerships in Germany after the German Tax Reform Act 2008. For this purpose self-financing, equity financing, debt financing and partner loans are considered as alternative financing methods. We show that the optimal financing alternative depends on the marginal tax rate of the owners. Overall, self-financing tends to be the optimal financing alternative. Moreover we show, that the new option for reduced taxation of retained earnings (Art. 34a German Tax Code) induces higher tax planning costs in order to determine the optimal financing decision.
Subjects: 
Endvermögen
Finanzierungsentscheidungen
Fremdfinanzierung
Gesellschafterfremdfinanzierung
Investitionsentscheidungen
Personenunternehmen
Unternehmensteuerreform 2008
Selbstfinanzierung
business taxation
debt financing
equity financing
investment decisions
partner loan
terminal value
self-financing
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
662.65 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.