Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/23021
Authors: 
Knieps, Günter
Year of Publication: 
2005
Series/Report no.: 
Diskussionsbeiträge / Universität Freiburg i. Br., Institut für Verkehrswissenschaft und Regionalpolitik 107
Abstract: 
Die Konzepte der Universaldienstziele und der Versorgungssicherheit führen nicht nur zu einer polit-ökonomischen Konvergenz innerhalb des allgemeineren Konzepts der Dienstleistungen von allgemeinem ökonomischen Interesse, sondern rufen trotz der unterschiedlichen Wurzeln ähnlich gelagerte Fragestellungen hervor. Abschnitt 2 behandelt den Referenzpunkt der unsubventionierten Bereitstellung von Universaldiensten und Versorgungssicherheit am Markt. In Abschnitt 3 wird die Instabilität interner Subventionen in geöffneten Netzsektoren aufgezeigt. Abschnitt 4 untersucht die Nebenbedingung des politisch erwünschten Umfangs defizitärer Leistungen. Dabei wird insbesondere auf die zentralisierte versus föderale Bestellerfunktion der öffentlichen Hand und die Ausgestaltung eines Universaldienstfonds eingegangen.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
78.99 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.