Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/158128
Authors: 
Blien, Uwe
Maierhofer, Erich
Vollkommer, Dieter
Wolf, Katja
Year of Publication: 
2002
Series/Report no.: 
IAB-Kurzbericht 13/2002
Abstract: 
Der Kurzbericht basiert auf Ergebnissen des ENDOR-Projekts (Entwicklung der ostdeutschen Regionen) des IAB. Darin wurden die Determinanten der Regionalentwicklung in den neuen Bundesländern mit Hilfe eines regionalen Entwicklungsmodells und stark differenzierter Daten der Beschäftigten- und Arbeitsmarktstatistik sowie weiterer Quellen untersucht. Es wird festgestellt, dass die Arbeitsmarktpolitik der Bundesanstalt für Arbeit von 1993 bis 1999 einen positiven Einfluss auf die regionale Beschäftigungsentwicklung in Ostdeutschland hatte. Dies gilt sowohl für Fortbildungsmaßnahmen als auch für Arbeitsbeschaffungs- und Strukturanpassungsmaßnahmen. Für verschiedene Instrumente der Investitionsförderung wurden ebenfalls positive Effekte auf die Beschäftigung Ostdeutschlands gefunden.
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
407.49 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.