Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/129497
Authors: 
Hillebrand, Elmar
Year of Publication: 
2016
Series/Report no.: 
Study der Hans-Böckler-Stiftung 315
Abstract: 
Rohstoffe stehen am Beginn einer weit verzweigten Wertschöpfungskette und sind auch in Zeiten wachsender Globalisierung unabdingbare Voraussetzung für die Funktionsfähigkeit bzw. die langfristigen Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten einer Volkswirtschaft. Die Studie gibt einen Einblick in die rohstoffgewinnende Industrie und analysiert die ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Rohstoffgewinnung in Deutschland. Abschließend werden die volkswirtschaftlichen Impulse, die von der rohstoffgewinnenden Industrie ausgehen, analysiert wie z.B. Beschäftigung, Vorleistungsbezüge, Investitionen.
ISBN: 
978-3-86593-222-8
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
649.71 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.