Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/60082
Authors: 
Woltering, Ansgar
Year of Publication: 
2010
Series/Report no.: 
SIMAT Arbeitspapiere, SIMAT Stralsund Information Management Team, Fachhochschule Stralsund 02-10-006
Abstract: 
Die bedarfs- und marktgerechte Ausgestaltung und Bereitstellung von ITK-Services unter Nutzung von Benchmarking hatte das hier geschilderte Projekt zum Inhalt. Es ist inzwischen ein fester Bestandteil der ITK-Governance im Konzern der Deutsche Bahn AG. Die Projektergebnisse ermöglichen es dem ITK-Dienstleister, ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse der konzerninternen Kunden zu entwickeln, und gewährt diesen gleichzeitig tiefere Einblicke in die Möglichkeiten der Desktop-Services und der ITK-Geschäftsplattform. Der Beitrag berichtet über das grundsätzliche Vorgehen, die gesammelten Erfahrungen in der Zusammenarbeit zwischen IT und Fachbereichen und zeigt Ergebnisse und Nutzen für die Deutsche Bahn AG auf.
Subjects: 
Anwender
Benchmarking
CIO-Board
Desktop-Services
Fachabteilung
interner IT-Dienstleister
Service Level
JEL: 
L15
L92
M21
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
887.53 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.