Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/231769
Authors: 
Eilers, Jens
Year of Publication: 
2020
Citation: 
[Editor:] EAB Publishing [Title:] Essays der Wissenschaft XIX (Teil 19) - Akademische Essays aus dem Bereich der interdisziplinären Wissenschaft zur Anwendung in Theorie und Praxis [ISBN:] 978-3-96163-201-5 [Pages:] 43-60
Abstract: 
Veränderungen sind Teil unseres Lebens. Wir begegnen ihr fortwährend, ob im privaten oder beruflichem Bereich. Wenn Unternehmen überlebens- und wettbewerbsfähig sein wollen, müssen sie nicht nur auf Veränderungen reagieren, sondern diese auch antizipieren. Die effektive Organisationsentwicklung (OE) sowie Personalentwicklung (PE) versucht mittels systematischer Vorgehensweisen und erprobter Methoden/Techniken, bei der Bewältigung von Veränderungen in Organisationen behilflich zu sein. Aus diesem Grund ist die Organisationsentwicklung in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Formen beim Management von Veränderungen in Organisationen insbesondere Unternehmen avanciert. Das Ziel dieses Artikels ist den Unternehmen und caritativen Einrichtungen im deutschen Gesundheitswesen Werkzeuge zur Bewältigung der zunehmenden Veränderungsprozesse anzubieten. Die gesetzlichen Bestimmungen sowie wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stoßen im deutschen Gesundheitswesen eine Vielzahl notwendiger Veränderungen an. Beispielhaft seien hier die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Krankenhausfinanzierung, der Pflegepersonaluntergrenzen, das Pflegebudget, die Reform der Notfallversorgung und die Vielzahl an Verordnungen, im Rahmen der Corona Pandemie, genannt. Um diese von extern geforderten Veränderungen (siehe Abb. 1) für die Einrichtungen und ihre Mitarbeiter konstruktiv zu realisieren, stellt die OE eine wirksame Vorgehensweise von Instrumentarien zur Verfügung.
Subjects: 
Organisationsentwicklung
Gesundheitswesen
Document Type: 
Book Part
Document Version: 
Accepted Manuscript (Postprint)

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.