Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/200740
Authors: 
Brad, Alina
Year of Publication: 
2019
Series/Report no.: 
Edition Politik 78
Abstract: 
Was haben Handcreme, Tiefkühlpizza und Waschmittel gemeinsam? Richtig: Sie enthalten Palmöl - wie bereits die Hälfte aller Supermarktprodukte. Doch wodurch wurde der atemberaubende Palmölboom mit seinen verheerenden sozialen und ökologischen Folgen in den Produktionsländern ausgelöst? Alina Brad untersucht die politischen und ökonomischen Triebkräfte, die den Aufstieg Indonesiens zum weltweit führenden Palmölproduzenten ermöglichten. Ausgehend von den historischen und polit-ökonomischen Bedingungen entschlüsselt sie das komplexe Geflecht von Interessen und Konflikten um Landkontrolle und Inwertsetzung im indonesischen Palmölsektor.
Subjects: 
Palmöl
Indonesien
Ressourcenpolitik
Dezentralisierung
Politische Ökologie
Landkontrolle
Inwertsetzung
Nicht-Nachhaltigkeit
Globalisierung
Politik
Natur
Wirtschaft
Umweltpolitik
Wirtschaftspolitik
Politics
Asien
Politikwissenschaft
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-8394-4757-4
Creative Commons License: 
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/deed.de
Document Type: 
Book
Document Version: 
Published Version
Appears in Collections:
Social Media Mentions:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.