Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/196922
Autoren: 
Dohmen, Dieter
Cordes, Michael
Datum: 
2019
Reihe/Nr.: 
FiBS-Forum 61
Zusammenfassung: 
Der Beitrag zielt darauf ab, die jährlich in Deutschland erbrachten Aufwendungen für Weiterbildung zahlenmäßig zu erfassen und dabei die betrieblichen, privaten und öffentlichen Anteile herauszuarbeiten. Dazu wurden weiterbildungsbezogene Finanzierungsdaten verschiedener Quellen aus den Jahren 2006 bis 2015 zusammengetragen und sekundäranalytisch ausgewertet. Berücksichtigt wurden neben direkten Kosten in Form von Teilnahmegebühren oder Lernmaterialien auch indirekte Kosten, die Individuen aufgrund von Verdienstausfällen während der Fortbildungszeit oder Betrieben in Form von Lohnfortzahlungen entstehen können. Ebenfalls geschätzt wurde die Höhe der steuerbedingten Refinanzierung im Rahmen der Einkommens- bzw. Körperschaftssteuer.
Sonstige Angaben: 
Studie im Rahmen des Projekts "Volks - und regionalwirtschaftliche Kosten, Finanzierungs- und Förderstrukturen und Erträge der Weiterbildung - VoREFFi-WB" (gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung).
Dokumentart: 
Research Report

Datei(en):
Datei
Größe
846.58 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.