Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/164057
Autoren: 
Gürtler, Joachim
Städtler, Arno
Datum: 
2004
Quellenangabe: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 57 [Year:] 2004 [Issue:] 10 [Pages:] 27-30
Zusammenfassung: 
Nach den neuesten Ergebnissen des ifo Konjunkturtests Leasing hat sich der ifo Geschäftsklimaindex zu Beginn des Frühjahres 2004 auf vergleichsweise hohem Niveau gefestigt. Nach vier Anstiegen in Folge ist die Erholung der Leasingbranche im Gang. Ausschlaggebend für die positive Entwicklung ist, dass die Leasinggesellschaften hinsichtlich der künftigen Geschäftsentwicklung zuversichtlicher waren als zuvor, die positiven Urteile zur Geschäftslage haben sich dagegen leicht verschlechtert. Im Einzelnen bewerteten 23% der Unternehmen ihren Geschäftsverlauf als günstig, 73% als befriedigend, und 4% der Testteilnehmer empfanden den augenblicklichen Geschäftsverlauf als schlecht. Bei der Beschäftigungsentwicklung deutet sich erstmals seit längerem eine Wende zum Besseren ab: Per saldo knapp jede zehnte Leasinggesellschaft rechnet mit einer Zunahme der Beschäftigtenzahl. Gut jedes zweite Unternehmen berichtete über Behinderungen der Geschäftstätigkeit. An erster Stelle der negativen Einflussfaktoren stehen nach wie vor Hindernisse durch rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen.
Schlagwörter: 
Leasing
Geschäftsklima
Branchenentwicklung
Deutschland
JEL: 
L89
Dokumentart: 
Article
Nennungen in sozialen Medien:

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.