Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/163645
Authors: 
Nierhaus, Wolfgang
Year of Publication: 
2001
Citation: 
[Journal:] ifo Schnelldienst [ISSN:] 0018-974X [Volume:] 54 [Year:] 2001 [Issue:] 11 [Pages:] 28-31
Abstract: 
Im laufenden Jahr hat sich der Preisauftrieb auf der Verbraucherstufe deutlich beschleunigt. Gemessen am Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte stiegen die Preise in ganz Deutschland im Mal 2001 um 3,5%. In regionaler Abgrenzung verteuerte sich die Lebenshaltung in Westdeutschland zuletzt um schätzungsweise 3,4%, in Ostdeutschland um 3,8%. Im weiteren Jahresverlauf dürfte das Verbraucherpreisniveau wieder langsamer steigen und sich im Jahresdurchschnitt voraussichtlich um 2 3/4 % erhöhen (in Westdeutschland: + 2 3/4 %; in Ostdeutschland: + 3%). Erst im Jahr 2002 wird die Preissteigerungsrate in Deutschland unter die 2%-Marke fallen.
Subjects: 
Alte Bundesländer
Neue Bundesländer
Preis
Inflation
JEL: 
E31
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.