Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/106219
Autoren: 
Ochsen, Carsten
Datum: 
2007
Reihe/Nr.: 
IMK Study 3/2007
Zusammenfassung: 
Der Autor untersucht den Zusammenhang zwischen Arbeitsmarktinstitutionen und Arbeitslosigkeit für 20 Industrieländer. Es wird geprüft, ob es einen nicht-linearen Zusammenhang zwischen Arbeitsmarktinstitutionen und Arbeitslosigkeit gibt. Dabei werden sowohl länderspezifische Einzelgleichungen geschätzt als auch panelökonometrische Ansätze verwendet. Das Fazit dieser Arbeit ist, dass die Institutionen in einem nicht-linearen Zusammenhang mit der Arbeitslosenrate stehen, und ihre Bedeutung für deren Höhe und insbesondere für deren Entwicklung in den vergangenen Jahrzehnten jedoch sehr gering ist.
Zusammenfassung (übersetzt): 
The author analyses the relationship between labour market institutions and unemployment for 20 industrial countries. He examines, whether there is a non-linear relationship between institutions and unemployment. The author estimates country-specific equations and as well as panel data models. He draws the conclusion that there is a non-linear relationship between labour market institutions and unemployment. However, the institutions have played only a minor role for the level and development of unemployment in recent decades.
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
Dokumentart: 
Research Report

Datei(en):
Datei
Größe





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.