Suchen in EconStor

 

 

In der EconStor-Suche sind die üblichen Suchoptionen verwendbar:

  • Phrasen-Suche:
    Mehrere Wörter, die genau nebeneinander stehen sollen, mit Anführungszeichen suchen.
    Beispiel: "economic policy"
     
  • trunkiert suchen:
    Mit dem Stern (*) am Ende eines Suchbegriffs alle möglichen Endungen suchen.
    Beispiel: competit*
    Gefunden werden damit die Begriffe wie „competition“, „competitor“ oder „competitiveness“.
  • Platzhalter-Suche:
    Mit dem Platzhalter "?" suchen, wenn ein Wort z.B. in unterschiedlicher Schreibweise vorkommt. Jeder eingesetzte Platzhalter ersetzt genau ein Zeichen.
    Beispiel: Me?er
    Gefunden werden damit u.a. die Namen „Meier“ und „Meyer“.
  • Synonyme suchen:
    Mit OR (Großschreibung!) zwischen verschiedenen Suchbegriffen werden diese alternativ gesucht.
    Beispiel: germany OR deutschland
     
    Klammern Sie die Begriffe, wenn ein anderer Begriff zwingend vorkommen soll:
    Beispiel: (germany OR deutschland) growth
    Beispiel: (germany OR deutschland) (growth OR wachstum)
  • Erweiterte Suchvorschläge:
    Die erweiterten Suchvorschläge bei der Suche in EconStor stammen aus dem Standard-Thesaurus Wirtschaft.

Die Trefferliste kann anschließend weiter gefiltert werden:

Die nach dem Ausführen einer Suche erscheinende Trefferliste bietet auf der linken Seite verschiedene Möglichkeiten zur Eingrenzung der Treffermenge. Durch die Auswahl eines oder mehrerer der angebotenen Elemente werden nur noch die Treffer angezeigt, die den ausgewählten Kriterien entsprechen. Möglich sind:

  • Erscheint in
  • Sprache
  • Autorinnen/ Autoren
  • Schlagwörter
  • Dokumentart

Die EconStor-Suche basiert auf der Suchtechnologie des ZBW-Fachportals EconBiz.