EconStor >
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) >
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Europa-Universität Viadrina >
Diskussionspapiere, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Europa-Universität Viadrina  >

Please use this identifier to cite or link to this item:

http://hdl.handle.net/10419/57872
  
Title:Globale Transformation der Software- und Services-Branche: Wo bleiben die deutschen Unternehmen? PDF Logo
Authors:Kurbel, Karl
Nowakowski, Kamil
Issue Date:2012
Series/Report no.:Discussion Paper, European University Viadrina, Department of Business Administration and Economics 316
Abstract:Der Beitrag untersucht die Transformation der Software- und Services-Branche anhand von statistischem Datenmaterial. Eine Ursache der weltweiten Veränderungen ist in dem zunehmenden Outsourcing-Trend zu sehen, der das Wachstum großer internationaler IT-Dienstleistungskonzerne mit enormen Wachstumsraten befördert. Der Beitrag untersucht die Entwicklung in den vergangenen Jahren und stellt im Ergebnis fest, dass die Schere zwischen den sehr großen Konzernen und sehr vielen kleinen Software- und Services-Unternehmen immer weiter auseinandergeht. Deutsche Unternehmen sind mit wenigen Ausnahmen bei den letzteren und nicht den ersteren anzutreffen.
Document Type:Working Paper
Appears in Collections:Diskussionspapiere, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Europa-Universität Viadrina

Files in This Item:
File Description SizeFormat
715284444.pdf760.43 kBAdobe PDF
No. of Downloads: Counter Stats
Download bibliographical data as: BibTeX
Share on:http://hdl.handle.net/10419/57872

Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.