Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/998
Authors: 
Siebert, Horst
Year of Publication: 
1998
Series/Report no.: 
Kiel Working Paper 854
Abstract: 
Die Schaffung eines einheitlichen Geldes in Europa und die Vergemeinschaftung der Geldpolitik bedeuten eine einschneidende institutionelle Änderung. In diesem Beitrag wird analysiert, was zu tun und was zu lassen ist, damit das historisch bedeutsame Vorhaben ein Erfolg wird. Zwölf Voraussetzungen der Währungsunion werden herausgearbeitet.
JEL: 
E00
E5
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
832.31 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.