Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/99530
Authors: 
Trommsdorff, Gisela
Year of Publication: 
2008
Citation: 
[Journal:] Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung [ISSN:] 1861-1559 [Publisher:] Duncker & Humblot [Place:] Berlin [Year:] 2008 [Volume:] 77 [Issue:] 3 [Pages:] 195-202
Abstract: 
Auf ein Vierteljahrhundert eigenen Bestehens zurückzublicken, ist für eine Längsschnittsstudie wie das SOEP schon darum ein Grund zum Feiern, weil sicher ist, dass es nicht beim Rückblick bleiben wird, sondern dass neue Schritte in eine vielversprechende Zukunft anspruchsvoller und innovativer wissenschaftlicher Arbeit anstehen. Auf 25 Jahre wissenschaftliche Aktivitäten zurückzublicken ist für eine Institution - und das ist das SOEP inzwischen geworden - aber auch ein Anlass zu sichten, von welchen Aufgaben und Ressourcen einmal ausgegangen wurde, welche Entwicklungsschritte mit welchen Ergebnissen erfolgt sind und welche Ziele heute bestehen. Das SOEP stellt seit 1984, also seit knapp 25 Jahren, in jährlichen Erhebungen repräsentative Datensätze (und daher mit dem Erhebungsjahr 2008 bereits 25 Wellen für die alten Bundesländer) zur Verfügung. Das SOEP wurde um Stichproben aus den neuen Ländern (seit 1989; 20. Welle im Jahre 2009) sowie immer wieder um Spezialstichproben (u. a. Migranten, Wohlhabende) erweitert.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.