Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/99153
Authors: 
Kuhlmann, Stefan
Bührer, Susanne
Year of Publication: 
2000
Citation: 
[Journal:] Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung [ISSN:] 1861-1559 [Publisher:] Duncker & Humblot [Place:] Berlin [Year:] 2000 [Volume:] 69 [Issue:] 3 [Pages:] 379-394
Abstract: 
Der vorliegende Beitrag skizziert die Entwicklungen von Evaluationsverfahren in der Forschungs- und Innovationspolitik. Nach einer kurzen Darstellung der Rahmenbedingungen staatlicher Forschungs- und Technologieförderung in Deutschland (Abschnitt 2) erfolgt eine Übersicht der wichtigsten Konzepte, Anwendungsbereiche und Methoden evaluativer Verfahren in diesem Politikfeld (Abschnitt 3), sodann (Abschnitt 4) eine Skizze des anhaltenden strukturellen Wandels in Forschung und Innovation sowie (Abschnitt 5) eine Diskussion seiner Konsequenzen für die Verwendung von Evaluationsverfahren im Prozess politischer Entscheidungsfindung; die Ausführungen werden jeweils durch aktuelle Fallbeispiele illustriert. Ein Ausblick schließt den Beitrag (Abschnitt 6).
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.