Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/97939
Editors: 
Hofstätter, Maria
Sturm, René
Year of Publication: 
2004
Series/Report no.: 
AMS report 40
Abstract: 
Mit dem Band 'Qualifikationsbedarf der Zukunft II - Bildungsbiographien, Arbeitsmarktkarrieren und Arbeitsmarktbedarf' legt das AMS Österreich, Abt. Berufsinformations- und Qualifikationsforschung im Rahmen der Publikationsreihe 'AMS report' einen weiteren Sammelband vor, der - ausgehend von der Fachtagung 'Qualifikationsbedarf der Zukunft - Kompetenzen als Dreh- und Angelpunkt einer sich verändernden Arbeitswelt' - thematisches Material für die fortlaufenden Fachdiskussionen in der Arbeitsmarkt- und Qualifikationsforschung liefern soll. In Anbindung an die beiden vorhergehenden Sammelbände, wird auch hier der Versuch unternommen, ein breites Spektrum der qualifikationsorientierten Arbeitsmarktforschung zu präsentieren. Aus dem Inhalt: Peter Schlögl: Individualisierung von Bildungs- und Lernprozessen als Herausforderung für die Berufsbildungsforschung in Österreich? Ausgangslage, Bedarfe und Herangehensweisen an lebenslauf- und biographieorientierte Berufsbildungsforschung. Kurt Schmid: Demographische Trends, Arbeitsmarkteintritt und Qualifikationsstruktur in Österreich. Arthur Schneeberger, Alexander Petanovitsch: Beschäftigung technisch-naturwissenschaftlich Hochqualifizierter: Bildungsstruktur und Zukunftsperspektiven. Roland Löffler, Michael Wagner-Pinter: Hat sich die Lehrzeit gelohnt? Ein Rückblick von Fünfundzwanzigjährigen auf ihre Berufsbiographie. Doris Kostera: Stellenmarktanalysen für das AMS Österreich am Beispiel 'IKT-Arbeitsmarkt'.
ISBN: 
385495221X
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.