Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/97639
Authors: 
Küpper, Patrick
Kundolf, Stefan
Margarian, Anne
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
Thünen Report 18
Abstract: 
In diesem Bericht werden die Zwischenergebnisse der Begleitforschung 2012 bis 2013 zum Modellvorhaben LandZukunft des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgestellt. Das Modellvorhaben läuft von 2012 bis Ende 2014 in vier aus ursprünglich 17 Landkreisen ausgewählten peripheren Regionen und verfolgt drei Kernziele: Erstens die Aktivierung sogenannter unternehmerischer Menschen für die Regionalentwicklung, zweitens die Erprobung des Instrumentes des Regionalbudgets und anderer neuer Finanzierungsinstrumente und drittens das Austesten der politischen Steuerung über individuell vereinbarte und vertraglich festgeschriebene Ziele. Darüber hinaus erhofft sich das BMEL von dem Modellvorhaben neue Erkenntnisse und Ideen, die auch in anderen Regionen übernommen werden können. Die Begleitforschung konzentriert sich in der ersten Phase auf die angestoßenen Beteiligungsprozesse und ihre Steuerung. Untersucht wird vor allem, wie sich der Wettbewerbsansatz sowie der Ansatz des 'Steuerns über Ziele' und die damit verbundene Stärkung regionaler Entscheidungsfreiheit auf die ländlichen Entwicklungsprozesse auswirken. Ein weiterer Schwerpunkt liegt zu diesem frühen Zeitpunkt der Umsetzung auf der Frage, inwiefern es gelingt, neue Akteure zu mobilisieren, welche individuellen und institutionellen Faktoren dabei eine Rolle spielen und welche Auswirkungen die Beteiligung auf ausgewählte Ziele und Projekte hat. Die Untersuchung beruht auf insgesamt 184 leitfadengestützten Interviews mit den Kreisverwaltungen und den begleitenden Büros in den 17 Wettbewerbsregionen und mit den meisten an LandZukunft beteiligten Akteuren in den vier ausgewählten Regionen. Ergänzend werden Dokumente zur Strategie der Regionen und zu den neu geschaffenen Organisationsstrukturen sowie Protokolle eigener teilnehmender Beobachtungen bei Sitzungen und anderen Treffen ausgewertet. [...]
Abstract (Translated): 
In this report the interim results of the accompanying research for the model project LandZukunft of the German Ministry of Food and Agriculture (BMEL) are presented for the years 2012 to 2013. The model project runs from 2012 to the end of 2014 in four of an original 17 German counties in selected peripheral regions and follows three core goals: first the activation of so-called entrepreneurial people for regional development, second the testing of regional budgets and other new financing instruments, and third testing of governance by individually agreed upon, and contractually binding, objectives. In addition, the BMEL hopes to gain new knowledge and ideas from the model project, which could be adopted in other regions. The accompanying research in the first phase was concentrated on the initialised participatory processes and their steering. The competition approach and the approach 'Governing by objectives' were primarily studied, and the related strengthening of regional decision-making discretion on the rural development processes assessed. A further emphasis at this early point in time was how successful efforts to mobilize new actors were, which individual and institutional factors played a role here and which impacts the participation had on selected goals and projects. The study was based on a total of 184 structured interviews with the county administrations and related offices in the 17 competition regions and with most participating actors from LandZukunft in the four selected regions. Supplementary documents on the strategy of the regions and the newly created organizational structures, as well as protocols of own participatory observation in conferences and other meetings were evaluated. [...]
Subjects: 
Struktur, Umfang und Effizienz der Staatstätigkeit
Gesamtstaat und kommunale Ebene
Beziehungen zwischen den Gebietskörperschaften
Unternehmertum
Gemeinnützige Organisationen und öffentliche Unternehmen
Unternehmenskultur, Unternehmensethik und gesellschaftliche Verantwortung
Humankapital, Personalentwicklung, Einkommensverteilung, Migration
Projektanalyse
Soziale Innovation
Regierungspolitik
Regionale Entwicklungspolitik
Structure, Scope, and Performance of Government
State and Local Government
Intergovernmental Relations
Entrepreneurship
Nonprofit Organizations and Public Enterprise
Corporate Culture, Diversity, Social Responsibility
Human Resources, Human Development, Income Distribution, Migration
Project Analysis
Social Innovation
Government Policy
Regional Development Planning and Policy
JEL: 
H11
H70
L26
L30
M14
O15
O22
O35
O38
R58
Persistent Identifier of the first edition: 
ISBN: 
978-3-86576-126-2
Document Type: 
Research Report
Appears in Collections:

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.