Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/97561
Authors: 
Maurer, Rainer
Year of Publication: 
2011
Series/Report no.: 
Beiträge der Hochschule Pforzheim 140
Abstract: 
Der Artikel geht der Frage nach, ob die Forderung einer 'Unternehmensverantwortung für soziale und ökologische Nachhaltigkeit' (CSR) in den Kurrikula der Hochschule verankert werden kann. Zunächst wird die Frage aus wissenschaftstheoretischer Sicht diskutiert. Dabei zeigt sich, dass es kein allgemeingültiges Verfahren für die Begründung von Handlungszielen gibt. Dann wird aus verfassungsrechtlicher Sicht darauf verwiesen, dass die Implementierung normativer Handlungsziele in den Kurrikula zu Konflikten mit dem Prinzip der Freiheit von Lehre und Forschung führen kann. Abschließend wird die CSR-Konzeption aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht diskutiert. Dabei zeigt sich, dass diese Konzeption sowohl zu Problemen bei der Unternehmensfinanzierung als auch bei der Managementkontrolle führen kann und dass sie im Vergleich zu einer ordnungspolitischen Implementierung sozial- und umweltpolitischer Zielvorstellungen inferior ist.
Abstract (Translated): 
This paper analyzes whether the request for corporate social responsibility (CSR) should be integrated in the curricula of our business school. The analysis starts with a discussion based on the philosophy of science. It reveals that no generally accepted method for the foundation of ethical norms exists. Next the question is discussed from the perspective of German constitutional law. The result shows that the implementation of CSR in curricula can lead to conflicts with the constitutional principle of academic freedom. Finally the concept of CSR is discussed from the perspective of economic theory. This discussion shows that CSR causes corporate finance problems and sets wrong incentives for managers. A comparison with an implementation of social and ecological targets by standard regulatory policy is clearly superior.
Subjects: 
Corporate Social Responsibility
Unternehmensethik
Ordnungspolitik
Wissenschaftstheorie
Freiheit von Lehre und Forschung
JEL: 
A2
B4
G3
Document Type: 
Research Report
Appears in Collections:

Files in This Item:
File
Size
443.84 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.