Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/97264
Authors: 
Friedländer, Benjamin
Year of Publication: 
2013
Series/Report no.: 
Arbeitspapier, Universität Leipzig, Institut für Öffentliche Finanzen und Public Management, Finanzwissenschaft 45
Abstract: 
Mit dieser Arbeit wird in erster Linie das Ziel verfolgt, mögliche Antworten auf einige grundlegende Fragestellungen zu geben, darunter: - Wie lässt sich „Rekommunalisierung“ konzeptionell eingrenzen? - Welche Gründe sprechen für eine Rekommunalisierung, und welche Ziele werden verfolgt? - Welche Entwicklungstendenzen zeigen sich derzeit in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien? - Ist der aktuelle Diskurs über das Mehr oder Weniger öffentlicher Aufgabenerfüllung noch sinnvoll oder ist eine praxisnahe Handreichung im Sinne einer kommunalen Organisationspolitik nicht zielführender? Es ist daher das Anliegen mit dieser Arbeit einen Beitrag zur genaueren Systematisierung, Analyse und Versachlichung des aktuellen Diskussionsstoffs zu leisten.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
374.13 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.