Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/96938
Authors: 
Hose, Christian
Lübke, Karsten
Nolte, Thomas
Obermeier, Thomas
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
Arbeitspapier der FOM 47
Abstract: 
Mit der vorliegenden empirischen Studie untersucht die FOM-FIRSTForschungsinitiative die Motivationsfaktoren von Unternehmen zur Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten, indem sie den Zusammenhang zwischen den veröffentlichten Nachhaltigkeitsbemühungen deutscher Aktiengesellschaften und dem betriebswirtschaftlichen Erfolg anhand des PSM (Propensity Score Matching)-Ansatzes, einer statistischen Auswertungsmethodik, ermittelt. Die Studie wurde mit Hilfe von FOM-Studierenden mehrerer Standorte durchgeführt und basiert auf den Merkmalen und Dimensionen verschiedener Modelle zur Nachhaltigkeitsermittlung. Die Ergebnisse stützen sich zwar auf die Analyse eines nur begrenzten Datenmaterials, lassen aber dennoch neue Erkenntnisse zu und geben daher Anlass zu weiteren Forschungen.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
669.11 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.