Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/96922
Authors: 
Watanabe, Kou
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
DICE Ordnungspolitische Perspektiven 59
Abstract: 
Dieser Beitrag thematisiert die aktuelle wirtschaftspolitische Beratungslandschaft in Deutschland und plädiert dafür, dass Ökonomen stärker in die Politikgestaltung institutionell verankert werden. In der aktuellen Situation besteht die Gefahr, dass Lobbyisten im Vergleich zu anderen Akteuren stärker in die Gestaltung einbezogen werden, sodass Gesetze verabschiedet werden, die bestimmte gesellschaftliche Gruppen besser stellen. Als Gegengewicht bzw. Bewachungsinstanz gegenüber Politik und Interessenvertretungen soll die wissenschaftliche Politikberatung verstärkt in den Gesetzgebungsprozess eingebunden werden. Der Aufsatz analysiert zunächst aus institutionenökonomischer Sicht die gegenwärtige wissenschaftliche Politikberatungslandschaft und stellt anschließend vier mögliche institutionelle Ergänzungen vor, in der Wissenschaftler systematisch in den politischen Gestaltungsprozess miteinbezogen werden.
Abstract (Translated): 
This paper discusses the current economic counseling landscape in Germany and argues that economists should become more institutionalized in policy-making. In the current situation is a danger of more involved lobbyists in comparison to other players in such a way as to enable them to let bills pass with are favorable for particular social groups. As a counterweight or monitoring instance towards politics and lobbies scientific policy advice should be increasingly involved in the political process. The paper first analyzed from an institutional economic perspective the current scientific policy advice landscape and then presents four possible institutional arrangements, which systematically anchor scientists in the policy-making process.
Subjects: 
Institutionenökonomik
Volkswirtschaft
Deutschland
Lobbyismus
ISBN: 
978-3-86304-659-0
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
191.62 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.