Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/96411
Authors: 
Bünnagel, Vera
Year of Publication: 
2013
Series/Report no.: 
Otto-Wolff-Institut Discussion Paper 03/2013
Abstract: 
Grundlage der Einkommensbesteuerung in Deutschland ist die individuelle Leistungsfähigkeit. Kinder mindern die Leistungsfähigkeit ihrer Eltern. Dieser Beitrag konkretisiert, in welchem Umfang und in welcher Form die Kosten für die Erziehung und Betreuung von Kindern bei der Bemessung der Steuerlast der Eltern zu berücksichtigen sind und zeigt Reformbedarf gegenüber dem Status quo auf. Aktuell wird die Einschränkung der Leistungsfähigkeit der Eltern nicht sinnvoll abgebildet. Für einige Eltern ist die existierende Berücksichtigung durch Betreuungsfreibetrag, Werbungskosten- und Sonderausgabenabzug nicht ausreichend, bei anderen geht sie über das zu rechtfertigende Maß hinaus.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
147.54 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.