Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/96239
Authors: 
Schröder, Hinrich
Krüger, Jens
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
Arbeitspapiere der Nordakademie 2014-01
Abstract: 
[Zielsetzung / Abgrenzung] Die 'Schreckensherrschaft der EDV-Abteilung ist vorbei' - so der Titel eines Zeitungsartikels. Bereits vor einigen Jahren prophezeite Nicolas Carr 'the End of Corporate Computing'. Haben wir diesen Zeitpunkt inzwischen erreicht? Haben neue Technologien und Entwicklungen wie Cloud Computing die 'klassische' IT-Abteilung verdrängt? Oder sind neue Organisationskonzepte erforderlich, um den aktuellen Herausforderungen zu begegnen? In den folgenden Ausführungen werden diese Fragestellungen näher untersucht. Das Ziel besteht darin, Gestaltungspielräume für die Organisation eines IT-Bereichs aufzuzeigen, und zu prüfen, inwieweit die jeweiligen Handlungsoptionen zur Bewältigung der kommenden Anforderungen beitragen können. Die Untersuchung ist dabei zweistufig aufgebaut. Zunächst werden die aktuell bereits wahrnehmbaren Veränderungen beleuchtet, die auf IT-Organisationen einwirken. Diese sind entweder extern motiviert (z.B. technologische Veränderungen) oder entwickeln sich innerhalb des IT-Bereichs. Die Überlegungen fokussieren sich auf neue Herausforderungen, die sich in den letzten Jahren herauskristallisiert haben. Im zweiten Schritt werden Gestaltungsparameter auf den Ebenen Positionierung der IT, Prozesse und Organisation, Technologie und Architektur sowie Mitarbeiter und Führung dargelegt und jeweils unterschiedliche Ausprägungen diskutiert. Dabei steht immer die Frage im Vordergrund, welche der neuen Anforderungen damit adressiert werden können. Die Überlegungen beziehen sich auf die Gestaltung einer Unternehmens-IT (IT-Abteilung, ITBereich, Shared Service Center), die IT-Services für unternehmensinterne Kunden (z.B. Fachabteilungen) bereitstellt. Auch wenn sich viele Überlegungen auf extern operierende ITProvider übertragen lassen, werden diese aufgrund der grundsätzlichen Unterschiede in der unternehmerischen Ausrichtung in den weiteren Ausführungen ausgeklammert.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
427.14 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.