Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/95932
Authors: 
Rauschmayer, Felix
Leßmann, Ortrud
Gutwald, Rebecca
Krause, Peter
Masson, Torsten
Mock, Mirijam
Omann, Ines
Volkert, Jürgen
Year of Publication: 
2014
Series/Report no.: 
UFZ Discussion Papers 6/2014
Abstract: 
Endbericht: Gemeinsamer Bericht zum BMBF-Forschungsprojekt (FKZ: 01UN1015A). - [Gesamtziel:] Im Projektantrag gab das Konsortium folgende Ziele an: 'Die auf Grundlage des Capability-Ansatzes entworfene Konzeption nachhaltiger Entwicklung hat durch die Bezugnahme auf die bedürfnisorientierten Ziele der Brundtland-Definition Integrationskraft und verbindet explizit intragenerationale mit intergenerationaler Gerechtigkeit. Diese Konzeption wird zu einem Indikatorenset nachhaltiger menschlicher Entwicklung operationalisiert, einer quantitativen Analyse unterzogen, empirisch in verschiedenen Governance-Feldern und -Ebenen angewendet und auf ihre verallgemeinerte Verwendbarkeit in Entscheidungsprozessen geprüft und dementsprechend modifiziert.' Während der Projektlaufzeit, auch motiviert durch das Gutachtervotum, wurden die wissenschafts-bezogenen Ziele gestärkt und die politikbezogenen Ziele abgeschwächt.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
580.99 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.