Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/92457
Authors: 
Zimmermann, Volker
Year of Publication: 
1996
Series/Report no.: 
Discussion Paper, Center for International Labor Economics (CILE), University of Konstanz 35
Abstract: 
Diese Arbeit befaßt sich mit dem Übergangsverhalten von Abgängern aus der Berufsausbildung in die erste Beschäftigung. Anhand Daten des Sozioökonomischen Panels wird ein Verweildauermodell, für die Zeitspanne zwischen dem Abschluß der Berufsausbildung und dem Eintritt in das erste Beschäftigungsverhältnis geschätzt. Als methodischer Rahmen dient das Logit Modell für geordnete Kategorien. Neben den Merkmalen bezüglich des Ausbildungsabschlusses zeigt sich ein starker Einfluß des Elternhauses auf die Übergangswahrscheinlichkeiten.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.