Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/90184
Authors: 
Meyer, Klaus E.
Year of Publication: 
2001
Citation: 
[Journal:] Journal for East European Management Studies [ISSN:] 0949-6181 [Publisher:] Hampp [Place:] Mering [Volume:] 6 [Year:] 2001 [Issue:] 2 [Pages:] 152-168
Abstract: 
Empirical evidence, especially in case studies, shows that individual leaders often have a crucial role in successful enterprise transformation in transition economies. Conventional economic analysis of corporate governance alone cannot explain this role of leadership. In this theoretical paper I use coordination games to analyse transitions from one equilibrium to another. I argue that the creation of common knowledge among stakeholders by a leader allows firms to overcome coordination failures. This is crucial for enterprise transformation because of the multiplicity of stakeholders who need to coordinate their action to implement radical organizational change.
Abstract (Translated): 
Empirische Daten, besonders bei Fallstudien, zeigen, dass individuelle Personen bei der Führung von Unternehmen im Wandel oft eine zentrale Rolle einnehmen. Eine konventionelle ökonomische Analyse der Unternehmensführung allein kann diese Rolle von einzelnen Führungspersönlichkeiten nicht erklären. In dieser theoretischen Untersuchung werden Koordinationsspiele zur Analyse von Übergängen von einem Gleichgewichtszustand in einen anderen benutzt. Es wird dafür argumentiert, dass die Schaffung von gemeinsamem Wissen unter den Stakeholdern einer Unternehmung durch eine Führungspersönlichkeit den Unternehmen die Möglichkeit gibt, Koordinationsfehler zu vermeiden. Dabei handelt es sich um einen äußerst wichtigen Aspekt, da es bei der Umsetzung radikaler Veränderungen der Organisation darauf ankommt, den unterschiedlichen Koordinationsaspekten der Vielzahl von Stakeholdern Rechnung zu tragen.
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
431.82 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.