Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/87649
Autoren: 
Liebrenz, Frank
Datum: 
2013
Quellenangabe: 
[Title:] Governance-Prozesse für erneuerbare Energien [Editor:] Klagge, Britta [Editor:] Arbach, Cora [ISBN:] 978-3-88838-379-3 [Series:] Arbeitsberichte der ARL [No.:] 5 [Publisher:] Verlag der ARL [Place:] Hannover [Year:] 2013 [Pages:] 45-55
Zusammenfassung: 
Die Umsetzung der politischen Zielsetzungen hinsichtlich des Ausbaus der erneuerbaren Energien - speziell der Windenergienutzung - zieht umfangreiche Planverfahren mit vielfältigen Interessenskonflikten nach sich. Dieser Beitrag zeigt Ansätze von raumordnerischen Steuerungsmöglichkeiten zur Steigerung der Akzeptanz vor Ort anhand des Planungsprozesses zur Ausweisung von Windeignungsgebieten in Schleswig-Holstein auf.
Zusammenfassung (übersetzt): 
The implementation of the policy objectives concerning the development of renewable energies - especially wind energy use - takes extensive planning procedures with multiple conflicts of interest by themselves. This paper shows approaches of spatial arrangestep control options to increase the local acceptance of the planning process at hand in the expulsion of wind suitable areas in Schleswig-Holstein.
Schlagwörter: 
Erneuerbare Energien
Flächennutzungskonflikte
Raumordnung
Regionalplanung
Eignungsgebiete
Windenergienutzung
Akzeptanz
Schleswig-Holstein
Renewable energies
land use conflicts
regional planning
suitable areas
wind energy
acceptance
Schleswig-Holstein
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
Creative-Commons-Lizenz: 
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
Dokumentart: 
Book Part

Datei(en):
Datei
Größe
1.7 MB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.