Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/87642
Autoren: 
Klagge, Britta
Datum: 
2013
Quellenangabe: 
[Title:] Governance-Prozesse für erneuerbare Energien [Editor:] Klagge, Britta [Editor:] Arbach, Cora [ISBN:] 978-3-88838-379-3 [Series:] Arbeitsberichte der ARL [No.:] 5 [Publisher:] Verlag der ARL [Place:] Hannover [Year:] 2013 [Pages:] 7-16
Zusammenfassung: 
The architecture of governance structures for renewable energies in Germany is characterized by a duality of economic incentives at the national level and spatial planning influence mainly at the local and regional level. This duality is problematic with respect to resource efficiency and distributive justice. The paper argues for a more integrated governance structure in which economic, social, ecologic and site-related aspects, but also the different decision-making and planning levels are better linked in order to avoid or at least minimize land-use conflict and problems of acceptance.
Zusammenfassung (übersetzt): 
Die Architektur der Governance-Strukturen für erneuerbare Energien in Deutschland ist durch eine Dualität von ökonomischen Anreizen auf der nationalen Ebene und überwiegend auf der lokalen und regionalen Ebene angesiedelten raumplanerischen Einflussmöglichkeiten geprägt. Diese Dualität - so die These des Beitrags - ist im Hinblick auf Ressourceneffizienz und Verteilungsgerechtigkeit problematisch. Es wird für eine stärker integrierte Koordinationsstruktur plädiert, die wirtschaftliche, soziale, ökologische und flächenbezogene Aspekte, aber auch verschiedene Entscheidungs- und Planungsebenen besser miteinander verknüpft, um Raumnutzungskonflikte und Akzeptanzprobleme zu vermeiden bzw. zu minimieren.
Schlagwörter: 
Erneuerbare Energien
Governance
Akteure
Mehrebenensystem
Ressourceneffizienz
Verteilungsgerechtigkeit
Akzeptanz
Deutschland
Renewable energies
governance
factor constellations
multilevel perspective
resource efficiency
distributive justice
acceptability
Germany
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
Creative-Commons-Lizenz: 
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
Dokumentart: 
Book Part

Datei(en):
Datei
Größe
616.64 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.