Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/82789
Autor:innen: 
Erscheinungsjahr: 
2009
Schriftenreihe/Nr.: 
IME Working Paper No. 97
Verlag: 
University of Southern Denmark, Department of Environmental and Business Economics (IME), Esbjerg
Zusammenfassung: 
[Einleitung ...] Der vorliegende Beitrag analysiert exemplarisch anhand wichtiger Fälle, welchen Einfluss die europäische Wettbewerbspolitik auf die Entstehung und Entwicklung europäischer Medienmärkte nimmt (Abschnitt 3).3 Vorweg sind allerdings ein paar grundsätzliche Bemerkungen zu Zuständigkeiten und Abgrenzungen zwischen europäischer und mitgliedstaatlicher Ebene (einerseits) sowie zwischen ökonomischem Wettbewerb und Medienpluralismus andererseits notwendig (Abschnitt 2).
Dokumentart: 
Working Paper
Erscheint in der Sammlung:

Datei(en):
Datei
Größe
145.34 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.