Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/78272
Authors: 
Eckardt, Martina
Year of Publication: 
2002
Series/Report no.: 
Thünen-Series of Applied Economic Theory 31
Abstract: 
Der folgende Beitrag stellt erste Ergebnisse einer schriftlichen Umfrage vor, die im Herbst 2001 bei Versicherungsvertretern und Versicherungsmaklern zum Thema Transparenz auf dem Markt für private Alterssicherung deutschlandweit durchgeführt wurde. Mit der zunehmenden Bedeutung, die der privaten Alterssicherung für die Einkommenserzielung im Alter zukommt, wird das effiziente Funktionieren der Versicherungsmärkte immer wichtiger. Versicherungsvermittler spielen hierbei eine wesentliche Rolle für die Versorgung der Bevölkerung mit präferenz- und bedarfsgerechten Versicherungen. Dennoch liegen bislang kaum aussagekräftige Daten über ihre Vermittlungsaktivitäten vor. Um diese Lücke etwas zu schließen, wurden 4678 Versicherungsvermittler im September/Oktober 2001 mit der Bitte um Teilnahme an der Befragung angeschrieben. Insgesamt 945 Personen beteiligten sich, was einer Rücklaufquote von 20% entspricht. Die nachfolgende deskriptive Auswertung bezieht sich auf die Erkenntnisse, die sich aus der Befragung hinsichtlich der von den Versicherungsvermittlern verfolgten unternehmerischen Strategien und des daraus resultierenden Wettbewerbserfolges gewinnen lassen. Aufgrund des umfangreichen Fragebogens und der starken Resonanz bleibt die detailliertere Analyse des Vermittlungsprozesses einer weiteren Publikation vorbehalten. Auf diesem Weg möchten wir uns bei allen Versicherungsvertretern und Versicherungsmaklern bedanken, die sich trotz des Zeitaufwandes, der für sie entstanden ist, an der Befragung beteiligten. Für wertvolle Anregungen und Unterstützung bei der Online-Fragebogenerhebung danken wir Solvig Räthke, Tilo Döppner und Ingmar Beust.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.