Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/77640
Authors: 
Dierkes, Meinolf
Year of Publication: 
1986
Series/Report no.: 
WZB Discussion Paper P 86-2
Abstract: 
Der Neologismus Technikfolgen-Abschätzung hat in der Diskussion über die Gestaltbarkeit technischen Wandels etwas den Blick dafür verstellt, daß auch bereits vor der Diskussion über dieses Instrument wissenschaftlicher Politikberatung (sozial-)wissenschaftliche Untersuchungen sich der Frage technischen Wandels gewidmet haben, um einen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme zu leisten. Eine Aufarbeitung historischer Erfahrungen kann auch die gegenwärtigen Diskussionen insofern anleiten, als die Position und Funktion einer besonderen Institution für Technikfolgen-Abschätzung neben den schon etablierten Orten gesellschaftlicher Technikdiskussion und -entscheidung konkretisiert werden können. In diesem Beitrag sollen beispielhaft historische Ansätze, technischen Wandel sozialwissenschaftlich zu thematisieren, und Vorschläge für institutionelle Formen der technikbezogenen wissenschaftlichen Politikberatung in Beziehung zu den neuerlichen Erörterungen, insbesondere auch von Seiten des Deutschen Bundestages, über den angemessenen Ort gesellschaftlicher Technikbewertung gesetzt werden.
Abstract (Translated): 
In recent debates about the social shaping of technological change the neologism technology assessment has drawn the attention away from attempts on the part of the social sciences to contribute to dealing with technology-related social problems much prior to the introduction of the particular instrument of technology assessment. A review of historical experiences may contribute to guiding the current discussions, in particular to defining the appropriate location and political function of an institution for technology assessment complementary to established modes of deciding about the use of technologies in politics, economy and society. With this perspective, this paper attempts to relate historical approaches to social science research on technological change and proposals to create institutions for scientific advice on technology-related problems in Germany to the on-going discussions, in particular on the part of the German Federal Parliament, about an adequate institution for technology assessment.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.