Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/77339
Authors: 
Schäfer-Jäckel, Elke
Soyka, Dirk
Winkels, André
Year of Publication: 
1999
Series/Report no.: 
Technical Report, SFB 475: Komplexitätsreduktion in Multivariaten Datenstrukturen, Universität Dortmund 1999,23
Abstract: 
Wie schon vor einem Jahr wurde die aktuelle Konjunkturprognose (Anfang 1999) in das RWI Klassifikationsschema eingeordnet. Danach liegt die wirtschaftliche Entwicklung des Zeitraums 1998-3 bis 2000-4 im Grenzbereich zwischen Aufschwung und oberem Wendepunkt. Vor einem Jahr war die damalige Prognose für den Zeitraum 1997-3 bis 1999-4 dagegen eindeutig als Aufschwungphase eingeordnet worden. Detaillierte Simulations-, Verlaufs- und Sensitivitätsanalysen machen deutlich, daß hauptsächlich die derzeit sehr niedrigen Zinsen und Preissteigerungsraten für die Zuordnung verantwortlich sind. Werden für diese Variablen die typischen Werte einer Aufschwungphase angenommen, wird auch die aktuelle Prognose als Aufschwung klassifiziert.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
527.68 kB
159.09 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.