Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/77260
Authors: 
Krämer, Walter
Year of Publication: 
2000
Series/Report no.: 
Technical Report, SFB 475: Komplexitätsreduktion in Multivariaten Datenstrukturen, Universität Dortmund 2000,58
Abstract: 
Finanzmarktdaten wie Zinsen, Aktien- oder Wechselkurse und andere spekulative Preise setzen sich durch verschiedene Besonderheiten von sonstigen ökonomischen Zeitreihendaten ab. Dieser Artikel untersucht die Konsequenzen dieser Besonderheiten für die rationale Bewertung von Finanzinstrumenten und für verschiedene, in finanzwirtschaftlichen Anwendungen angewandte statistische Schätzungen und Tests.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
1.69 MB
272.56 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.