Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/74333
Authors: 
Rüggeberg, Harald
Burmeister, Kjell
Year of Publication: 
2008
Series/Report no.: 
Working Papers of the Institute of Management Berlin at the Berlin School of Economics (FHW Berlin) 41
Abstract: 
Das Arbeitspapier beschäftigt sich mit den Besonderheiten der Innovationsprozesse kleiner und mittlerer Unternehmen. Es wird ein Überblick über häufig verwendete Innovationsprozessmodelle gegeben. In den dargestellten Modellen des Innovationsprozesses werden Besonderheiten von KMU nicht thematisiert. Deshalb wird eine empirische Studie der Innovationsprozesse von 15 deutschen Unternehmen durchgeführt, um Besonderheiten der Innovationsprozesse von KMU herauszufinden. Die Ergebnisse zeigen, dass der Innovationsprozess in den untersuchten KMU als hochgradig kundenbezogen, sehr anpassungsfähig aber stark verbesserungsbedürftig charakterisiert werden kann. Einige Vorschläge, um den Innovationsprozess von KMU zu verbessern und zu beschleunigen werden behandelt.
Abstract (Translated): 
This working paper deals with the innovation process of small and medium sized enterprises (SME). Basic concepts for the description of the innovation process are presented. All identified concepts don't discuss specifics of SME. Therefore a study in 15 german companies was conducted to analyze characteristics of the innovation process in SME. The results showed that the innovation process in the examined SME could be distinguished as strongly customer-related, very flexible but with much room for improvement. Some suggestions to improve the innovation process of SME are discussed.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.