Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/73652
Authors: 
Neubecker, Nina
Smolka, Marcel
Year of Publication: 
2013
Series/Report no.: 
Tübinger Diskussionsbeitrag 335
Abstract: 
Der Migrationsstrom eines Landes in ein anderes Land hängt positiv von den bereits vor Ort befindlichen Migranten gleicher Nationalität (bzw. gleicher Herkunft) ab. Dieser Effekt wird in der Literatur häufig als Netzwerkeffekt bezeichnet. Wir zeigen in diesem Beitrag anhand der Migration nach Spanien im Zeitraum 1997-2006, dass der Migrationsstrom eines Landes in ein anderes Land auch positiv von den bereits vor Ort befindlichen Migranten anderer Nationalitäten abhängt, nämlich von den Migranten, die aus zu dem Herkunftsland angrenzenden Ländern stammen. Wir sprechen in diesem Zusammenhang von einem multinationalen Netzwerk.
Subjects: 
internationale Migration
multinationaler Netzwerkeffekt
aggregierte Migrationsdaten
Spanien
JEL: 
F22
J61
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
341.63 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.