Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/70783
Authors: 
von Bandemer, Stephan
Nimako-Doffour, Anna
Rolff, Katharina
Year of Publication: 
2013
Series/Report no.: 
Forschung Aktuell, Institut Arbeit und Technik (IAT), Gelsenkirchen 03/2013
Abstract: 
Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels in Europa wächst der Bedarf an professionellen Pflegedienstleistungen. Mobilität ist zwischen den Mitgliedsstaaten der EU nicht nur ausdrücklich gewünscht, sondern längst gesellschaftliche Realität. Problem: Es fehlen verbindliche internationale und vergleichbare Ausbildungs- und Anerkennungsverfahren. Im Ausland erworbene Qualifizierungen werden oft nicht vollstandig anerkannt. Folge: große Lohndifferenzen, irreguläre Arbeit. EU-Projekte erproben länderübergreifende Anerkennungskonzepte und -verfahren von Qualifizierung.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Research Report

Files in This Item:
File
Size
316.87 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.