Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/69264
Authors: 
Eichhorst, Werner
Year of Publication: 
2000
Citation: 
[Publisher:] Campus Verlag [Place:] Frankfurt/Main, New York
Series/Report no.: 
Schriften des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung Köln 40
Abstract: 
Europäische Sozialpolitik entwickelt sich im doppelten Spannungsverhältnis von nationaler Autonomie und Vergemeinschaftung sowie von Marktfreiheiten und sozialen Schutzrechten. Der Autor untersucht am Beispiel nationaler und europäischer Regelungen der Arbeitnehmerentsendung im EU-Binnenmarkt, welche politischen Entscheidungsprozesse in dieser Konstellation stattfinden und welche Regulierungsmuster hierbei zustandekommen.
ISBN: 
3-593-36629-0
Document Type: 
Book

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.