Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/67926
Authors: 
Merz, Joachim
Year of Publication: 
2002
Series/Report no.: 
FFB Diskussionspapier 37
Abstract: 
Die Kumulation von Haushaltsstichproben steht auf der Agenda einer europäischen Neuordnung von Haushaltsbefragungen. Im Rahmen des Projektes Amtliche Statistik und sozioökonomische Fragestellungen des Statistischen Bundesamtes und in Abstimmung mit den EUROSTAT-Erfordernissen für neue Haushaltsstichproben (EU-SILC) werden in diesem Beitrag Wege diskutiert, wie jährliche Haushaltsbudgeterhebungen zu einem Gesamtergebnis analog einer nur mehrjährig erfolgten aber umfangreicheren Erhebung zusammengefasst werden können. Dazu wird ein Kumulationskonzept entwickelt und in die Diskussion eingebracht. Aufbauend auf diesem Kumulationskonzept sind dann in einem zweiten Teil Simulationsrechnungen zur Evaluation der Kumulation durchzuführen.
Abstract (Translated): 
The cumulation of household samples is on the agenda of a new regulation of European household surveys. Within the framework of the German Federal Statistical Office project Official statistics and socio-economic analyses and with EUROSTAT requirements for new household samples (EU-SILC) in this study solutions are discussed, how yearly household budget samples can be aggregated to achieve similar results of more extensive studies but with longer periods in between. A cumulation concept is developed and presented for discussion. Based on this cumulation concept in a second part simulations are planned to evaluate this concept.
Subjects: 
Kumulation
Haushaltserhebungen
Hochrechnung von Mikrodaten
Wirtschaftsrechnungen (Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS), lfd. Wirtschaftsrechnungen)
EU-SILC
cumulation
household surveys
adjustment (calibration) of microdata
economic surveys (income and consumption sample (EVS), current economic surveys)
EU-SILC
JEL: 
C42
C49
C80
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.