Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/67909
Authors: 
Böhm, Paul
Merz, Joachim
Year of Publication: 
2008
Series/Report no.: 
FFB-Diskussionspapier 73
Abstract: 
Dieser Beitrag analysiert den Einkommensreichtum von älteren Personen in Deutschland 2001. Unter Verwendung der aktuellen Daten der Lohn- und Einkommensteuerstatistik, die in besonderem Maße für die Analyse hoher Einkommen geeignet sind, werden neue Reichtumskennzahlen diskutiert und neue Ergebnisse vorgestellt. Es zeigt sich, dass es in den oberen Altersklassen zwar unterdurchschnittlich viele Reiche gibt. Allerdings weisen vertiefende Ergebnisse darauf hin, dass die Reichtumsintensität und die Konzentration der hohen Einkommen bei Älteren besonders ausgeprägt sind. Unter Berücksichtigung der für die Darstellung des Reichtums notwendigen Teilkomponenten, kann für Deutschland 2001 zusammengefasst eine überdurchschnittliche Bedeutung des Reichtums in den oberen Altersklassen festgestellt werden.
Abstract (Translated): 
This contribution analyzes income richness of elder persons in Germany in 2001. Using actual data of the German Wage and Income Tax Statistics, which are particularly suitable for the analysis of high incomes, new richness indices are discussed and new results are presented. It appears that the the number of rich people in upper age groups are below the average. But deepening results point out the fact that the richness intensity and the concentration of high income are particularly pronounced for upper age groups. Taking into account partial components, which are necessary to the representation of richness, an above-average relevance of income richness can be ascertained for the elderlyn Germany in 2001.
Subjects: 
Einkommensverteilung
Einkommensreichtum
Reichtumskennzahlen
ältere Menschen
Income distribution
Income richness
richness indicators
the elderly
JEL: 
D30
D31
J10
J14
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size
350.89 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.