Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/67471
Autor:innen: 
Merz, Joachim
Datum: 
1992
Schriftenreihe/Nr.: 
FFB Diskussionspapier No. 2
Verlag: 
Universität Lüneburg, Forschungsinstitut Freie Berufe (FFB), Lüneburg
Zusammenfassung: 
The dynamics of multiple time use in paid work and in household activities with housework, child rearing and DIY of married women are analyzed with a two step procedure: the estimation of the participation decision in intertemporal labor force participation strategies (entering, leaving the labor market, permanently employed and not employed) by a multinomial logit approach is followed by a selectivity bias corrected simultaneous hours equations systems (C3SLS) estimation of the determinants of hours supplied in multiple time use activities. Microdata base is the German Socio-Economic Panel with four waves (1984-1987), where information of the household - including the husband's employment situation - is merged with regional economic and local labour demand indicators.
Zusammenfassung (übersetzt): 
Die Dynamik multipler Zeitverwendung in Beruf und Haushalt mit Hausarbeit, Kindererziehung und Do-it-yourself-Aktivitäten wird in einer zweistufigen Prozedur analysiert: Der Schätzung der Partizipationsentscheidung in intertemporalen Erwerbsstrategien (Ein- und Austritt aus und in den Arbeitsmarkt, längerfristige Erwerbs- und Nichterwerbstätigkeit) durch einen multinomialen Logit-Ansatz folgt eine selektivitätskorrigierte simultane Schätzung multipler Zeitverwendung (C3SLS). Mikrodatenbasis ist das Sozio-Ökonomische Panel mit vier Wellen (1984-1987), wobei Haushaltsinformationen - inclusive der Beschäftigungssituation des Ehemannes - verknüpft wurden mit regionalen Indikatoren zur ökonomischen Situation und der lokalen Arbeitsnachfrage.
Schlagwörter: 
Dynamics of multiple time use
market and non-market activities
female labour supply
multiple longitudinal labor and activity supply of married women
panel analysis with regional information
selectivity bias corrected simultaneous equations system estimation of multiple time use
Dynamik multipler Zeitverwendung
Markt- und nichtmarktmäßige Aktivitäten
Arbeitsangebot von Frauen
Multiples Arbeits- und Aktivitätsangebot im Längsschnitt verheirateter Frauen
Panelanalyse mit regionalen Informationen
selektivitätskorrigierte simultane Schätzung multipler Zeitverwendung
JEL: 
D13
J16
J20
J22
J23
Dokumentart: 
Working Paper

Datei(en):
Datei
Größe
3.18 MB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.