Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/66421
Authors: 
Helmedag, Fritz
Year of Publication: 
2010
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 90 [Year:] 2010 [Issue:] 9 [Pages:] 611-615
Abstract: 
Seit Jahren hat in Deutschland die Kreditfinanzierung öffentlicher Ausgaben eine miserable Presse. Die Kampagne hat zumindest in formaler Hinsicht Früchte getragen: Das Grundgesetz enthält seit 2009 (anscheinend) strikte Vorschriften, um Budgetdefiziten einen Riegel vorzuschieben. Jedoch empfiehlt sich ein weniger verkrampfter Umgang mit Staatsschulden, denn sie erfüllen nicht nur eine wichtige Funktion im Wirtschaftskreislauf, sondern sie erhöhen bei vernünftigem Gebrauch auch die Wohlfahrt der Bevölkerung.ufen.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
156.02 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.