Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/66375
Authors: 
Berthold, Norbert
Müller, Andreas
Year of Publication: 
2010
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 90 [Year:] 2010 [Issue:] 9 [Pages:] 591-597
Abstract: 
Das aus dem Grundgesetz abgeleitete Ziel der gleichwertigen Lebensverhältnisse in ganz Deutschland stellt eine wichtige Rechtfertigung für bundespolitische Aktivitäten dar. Die Schwerpunkte dieser Aktivitäten bilden bundeseinheitliche Regelungen und die interregionale Umverteilung von Finanzmitteln. Doch spätestens seit Mitte der neunziger Jahre haben sich die nach wie vor erheblichen regionalen Disparitäten nicht mehr wesentlich verringert. Es stellt sich die Frage, was den Konvergenzprozess behindert und wie er wieder angestoßen werden kann.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
152.01 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.