Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/66344
Authors: 
Beck, Hanno
Wentzel, Dirk
Kämmerer, Jörn Axel
Hefeker, Carsten
Belke, Ansgar
Otte, Max
Konrad, Kai A.
Year of Publication: 
2010
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 90 [Year:] 2010 [Issue:] 3 [Pages:] 143-171
Abstract: 
Die Krise Griechenlands wächst sich zu einer Gefahr für den gesamten Euroraum aus. Wie soll die Europäische Union darauf reagieren? Sie befindet sich im Dilemma zwischen Bailout und Bestrafung des Defizitsünders. Das erste scheint für den Bestand der Währungsunion unvermeidlich, das zweite ist erforderlich, um einen Moral Hazard zu vermeiden.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
405.64 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.