Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/66143
Authors: 
Borchert, Margret
Brockhaus, Nina
Jäschke, Laura
Reifferscheid, Antonius
Schmitz, Gertrud
Thomas, Dominik
Trachte, Nicole
Wasem, Jürgen
Wilbs, Sarah
Year of Publication: 
2012
Series/Report no.: 
IBES Diskussionsbeitrag 196
Abstract: 
[Fazit] Die vorliegende Arbeit hat zentrale konzeptionell-theoretische Überlegungen der Krankenhauspflegeproduktivität entwickelt und diese in einem umfasssenden integrierten Produktivitätsmodell zusammengefasst. Dabei werden erstmalig sowohl strukturelle, als auch personelle und patientenbezogene Input-Faktoren in einem Dienstleistungsproduktivitätsmodell integriert und sowohl quantitative als auch qualitative Output-Faktoren der Krankenhauspflege berücksichtigt. Dieses Modell kann als zentraler Bezugsrahmen für weitere Forschungsarbeiten zur Krankenhauspflegeproduktivität verwendet werden. Insbesondere eignet es sich als Ausgangspunkt für empirische Forschungsarbeiten, die das Modell operationalisieren und somit eine Produktivitätsmessung für die Krankenhauspflege ermöglichen. Somit könnten in weiteren Forschungsarbeiten sowohl die produktivitätsrelevanten Wirkungsbeziehungen explizit ermittelt, als auch zentrale Einflussgrößen auf die Krankenhauspflegeproduktivität identifiziert werden. Dies würde erstmals eine integrierte Betrachtung wesentlicher Stellhebel einer hohen Krankenhauspflegeproduktivität anhand von empirischen Erkenntnissen ermöglichen.
Document Type: 
Working Paper

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.