Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/65625
Authors: 
Belke, Ansgar
Burger, Thomas
Seidel, Simon
Year of Publication: 
2009
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 89 [Year:] 2009 [Issue:] 8 [Pages:] 540-547
Abstract: 
Die Liberalisierung des internationalen Dienstleistungshandels birgt große ökonomische Potentiale und könnte zu steigender Wohlfahrt in vielen Ländern führen. Wer wären die Gewinner und Verlierer? Warum gibt es ungeachtet dieser Potentiale kaum Fortschritte bei den Verhandlungen über das Dienstleistungsabkommen (GATS) im Rahmen der Welthandelsorganisation (WTO)? Wie stehen die Chancen für die Zukunft? Eine Analyse der aktuellen Literatur zum Thema gibt Auskunft über prognostizierte ökonomische Effekte.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.