Bitte verwenden Sie diesen Link, um diese Publikation zu zitieren, oder auf sie als Internetquelle zu verweisen: http://hdl.handle.net/10419/65580
Autoren: 
Lang, Eva
Datum: 
2009
Quellenangabe: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 89 [Year:] 2009 [Issue:] 11 [Pages:] 743-747
Zusammenfassung: 
Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise und der Klimawandel haben gemeinsame Wurzeln, aber ganz unterschiedliche Wirkungen. Sie werden deshalb auch sehr verschieden wahrgenommen. Sie lassen sich nur bekämpfen, wenn man klug aufeinander abgestimmte politische Maßnahmen ergreift.
Persistent Identifier der Erstveröffentlichung: 
Dokumentart: 
Article
Dokumentversion: 
Published Version
Nennungen in sozialen Medien:

Datei(en):
Datei
Größe
95.14 kB





Publikationen in EconStor sind urheberrechtlich geschützt.