Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/10419/65560
Authors: 
Welfens, Paul J. J.
Year of Publication: 
2009
Citation: 
[Journal:] Wirtschaftsdienst [ISSN:] 1613-978X [Publisher:] Springer [Place:] Heidelberg [Volume:] 89 [Year:] 2009 [Issue:] 10 [Pages:] 684-690
Abstract: 
Die Wurzeln der Finanzkrise liegen in den Zielen und Praktiken, die die Banken schon seit den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts verfolgen. Die Bankenaufsicht hat nicht rechtzeitig gegengesteuert. Um in Zukunft Krisen zu verhindern, schlägt Paul J.J. Welfens vor, die Bankenaufsicht zu reformieren und durch die Einführung einer Volatilitätssteuer das Verhalten der Banken auf eine nachhaltige Entwicklung zu lenken.
Persistent Identifier of the first edition: 
Document Type: 
Article

Files in This Item:
File
Size
222.06 kB





Items in EconStor are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.